top of page

Schöne heile Welt: Allgäu.

Im Frühsommer verbrachten wir ein paar Tage im Allgäu. Ich hätte nie gedacht, dass es sowas noch gibt: fast schon kitschige Alpenidylle. Alles ist hübsch dort, die Kühe, die Häuser, selbst der Misthaufen sieht malerisch aus.

Wir haben Schloß Neuschwanstein besucht und sind durch die Breitachklamm gewandert. Beides war sehr beeindruckend!

Neuschwanstein haben wir leider nur von aussen sehen können, zum einen wegen Corona und weil alle Tickets ausgebucht waren. Will man das Schloß besichtigen, so sollte man sich frühzeitig ein Ticket online sichern.

Die Breitachklamm funktioniert genau so, da hatten wir Glück und konnten das sofort vor Ort machen.

Eine schöne Zeit in Bayern im Allgäu: 4 Tage lang eine schöne heile Welt.




10 Ansichten
bottom of page