Mein Rhein.

Ich habe lange in Hitdorf am Rhein gewohnt und hatte von meiner Wohnung aus einen schönen Blick auf den Rhein samt Hitdorfer Hafen. Irgendwann habe ich angefangen Fotos von der Aussicht zu machen. Immer vom gleichen Standpunkt aus, aber zu verschiedenen Zeiten. Das habe ich ca. 4-5 Jahre lang gemacht, bis zu meinem Auszug im August 2009. Die schönsten Bilder habe ich zu dieser Collage zusammengesetzt. Es ist ein großes Bild geworden und es gibt bis jetzt nur 2 Exemplare davon. Eines befindet sich im Besitz von Cordelia Eucker-Apsel und das zweite hängt bei mir im Wohnzimmer.


Was mir an den einzelnen Bildern besonders gefällt: der Rhen sieht immer anders aus, die Wasseroberfläche spiegelt den Himmel wieder, es passieren viele Kleinigkeiten, Schiffe ziehen vorbei, das Wasser fliesst. Hochwasser, Schnee und Segelregatta – am Rhein ist immer etwas los. Ich habe dort meine Kindheit und meine Jugend verbracht. Ich habe dem Rhein so viel erzählt. Er hat alles weggetragen. Er hat mich beruhigt, motiviert und erfrischt. Ich liebe den Rhein.

Mein Rhein.


8 Ansichten