top of page

Heute bin ich dankbar für…


Eine neue Rubrik: ich möchte es mir zur Gewohnheit machen in regelmäßigen Abständen die Dinge aufzuschreiben, für die ich dankbar bin. Das kann etwas Kleines sein, etwas Vergangenes, etwas Positives aber auch aktuelle Erfahrungen oder Gedanken. Man ist oft so auf das Negative fokussiert, dass das Gute im Leben nicht so richtig wertgeschätzt wird. Ich finde es gerade gut, meine Dankbarkeit ins Licht zu rücken und mich mit positiven Gedanken zu füllen.

  1. … meine Emotionen. Sie sind zwar anstrengend aber sie sind da. Und das ist gut.

  2. … meine Familie, meine Ma, meine Schwestern, meinen Freund …und für all die lieben Menschen um mich herum.

  3. … all die Erfahrungen, die ich machen durfte – auch wenn sie oft wehgetan haben.

  4. … jeden Sonnenstrahl, der zwischen Regen und Wolken hervor kommt.

  5. … den Regen, der uns Wasser bringt. Auch wenn er mich nervt.

12 Ansichten

Komentáře


bottom of page