20 Jahre Schokolinsenhorror.

Aktualisiert: vor 6 Tagen


Als ich vor ein paar Tagen meine Festplatten nach alten Fotos und Arbeitsbeispieln durchforstet habe, ist mir dieses Bild vor die Maus gefallen. Das Shooting bei Jost Hiller in der Düsseldorfer Altstadt war schon etwas ganz besonderes. Die m&m's wurde in einem auf einem Tisch liegenden Rahmen in 2-3 Schichten arrangiert bzw. gelegt und die Kamera oben drüber platziert. Dieses Motiv wurde ca. 1 Jahr nach dem riesigen Erfolg der ersten m&m's Halloween-Kampagne entwickelt und umgesetzt. Die erste Kampagne wurde in Zusammenarbeit mit dem wunderbaren Andrew Charles entwickelt und ich durfte als Junior die komplette Kampagne umsetzen. Bei diesem 2. Shooting konnte ich nicht widerstehen und musste mich an einer Ecke dazulegen. Die erste Kampagne findet ihr in der Rubrik "Work".


Agentur: BBDO Düsseldorf

Fotograf: Jost Hiller


11 Ansichten